2 Karten 2. Reihe “Festival der Stimmen” in Tecklenburg abzugeben

Meine Freundin hat 2 Karten für die open Air DaCapo Gala in Tecklenburg in der zweiten Reihe (für 38,- pro Karte) über.

Es handelt sich dabei um eine Gala mit den Stars der deutschen Musical Szene und so werden dann auch hauptsächlich Musical Highlights der letzten Jahre dargeboten werden (dazu sei dringend gesagt das Musical nicht gleich Phantom der Oper ist. In den letzten jahren gab es viele Musicals die vom musikalischen her durchaus Titel beinhalteten die auch von Bands wie Silbermond oder ähnlichen dargeboten werden könnten). Es handelt sich dabei keinesfalls um eine steife Veranstaltung sondern wird im sehr lockeren und entertainendem Stil von Felix Martin moderiert, der ein absoluter Garant für gute Stimmung ist.

Die auftretenden Künstler sind meiner Meinung nach einige der besten Sänger/innen die wir in Deutschland derzeit haben und so sind unter anderem die aktuellen Hauptdarsteller von “Ich war noch niemals in New York” oder “Wicked die Hexen von Oz” dabei, wie auch ehemalige Erstbesetzungen von “Jeckyll and Hyde” oder das vor kurzem erst ausgelaufene “Marie Antoinette” und das demnächst wieder auf Tour gehende “Elisabeth” sowie der neue Hauptdarsteller des nach Stuttgart kommenden “Tanz der Vampire”.

Wirklich toll ist auch die Location die die größte Freilichtbühne in Deutschland und eine der größten in Europa ist und sich alleine deshalb schon beinahe mal zu besuchen lohnt.

Falls wer Interesse hat einfach melden, wär wirklich ne tolle Sache weil es sehr schade wäre die 2 Karten verfallen lassen zu müssen zumal die Plätze wirklich gut sind. Ist sicher auch ein nettes Geschenk für die Liebste

edit: Obwohl auf der DaCapo Seite 45,- für eine Karte der Besten Kategorie angegeben ist biete ich die Karten hier für 38,- an da auch ich da etwas günstige ran gekommen bin und keinen Gewinn damit machen möchte sondern einfach die Karten (und das Geld) nicht verfallen lassen möchte.Tecklenburg in der zweiten Reihe (für 38,- pro Karte) über.

This entry was posted in Kultur, Persoenliches and tagged , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink. Post a comment or leave a trackback: Trackback URL.

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>