Saisonstart für die Eagles

Nachdem die Eagles letztes Jahr das einzige NFC East Team waren das die Playoffs nicht erreichen konnte steht in diesem jahr wieder der Divisionssieg auf dem Fahrplan. Donovan McNabb wird dabei eine große Rolle spielen denn für ihn gibt es keine Ausflüchte mehr. Laut allen Quellen ist er wieder zu 100 % fit und das einzge was ihm immernoch zum Glück fehlt ist ein herrausragender Nr.1 Receiver, doch die Sorgen ist er ja gewohnt. Wobei, eigentlich ist die Sorge noch größer als sonst denn die beiden Start Receiver Kevin Curtis und Reggie Brown sind verletzt. Curtis ist definitiv raus und für Brown käme höchstens ein Kruzeinsatz in Frage. Somit wird die Last mal wieder auf Brian Westbrook liegen. Eine Alternative wäre der gerade frisch gerdaftete 2nd round Pick DeSaun Jackson doch sollte man keine zu hohen Erwartungen an den jungen WR stellen denn das Spiel in der NFL ist doch ein anderes als auf dem College.
Die größte Verstärkung gab es bei den Eagles auf der CB Position wo man mit Asante Samuel den besten Spieler der Liga unter Vetrag und mir Lito Shepperd einen hochkaräter als Ersatz auf der Bank hat.

Alles in allem sollte es heute durchaus gegen die Rams reichen können und dieses Spiel wird recht wichtig für die Stimmung in Philadelphia sein. Es wäre sehr wichtig von anfang an ein Zeichen zu setzen wo die Fahrt hin geht und das man durchaus konkuurenzfähig ist.

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink. Post a comment or leave a trackback: Trackback URL.

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code class="" title="" data-url=""> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <pre class="" title="" data-url=""> <span class="" title="" data-url="">