Neues von der Verletzungsfront

Die Tampa Bay Bucs mussten leider bekannt geben das sie ohne "Cadillac" Williams in die neue Saison starten müssen. Er wurde nun auf die PUP (physically unable to perform => Körperlich nicht im Stande zu spielen) Liste gesetzt da er immernoch an seiner Knieverletzung rumlaboriert. Sein erster Einsatz ist nicht vor Woche 6 zu erwarten.

Unterdessen scheint in New York bei den Giants langsam der Schweiß auf der Stirn zu stehen. Nach dem Ausfall von Umenyiora versuchte das Team nun Kontak zu Michael Strahan herzustellen um ihn aus seinem retirement herauszuholen. Die beiden waren die herausragenden Figuren der letzten Saison und für einen Großteil der Sacks verantwortlich. Ein Ergebnis gibt es aber bislang noch nicht da Strahan auf Urlaub in Griechenland ist.

This entry was posted in Football, NFL, US Sport. Bookmark the permalink. Post a comment or leave a trackback: Trackback URL.

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>