NFLE: Are You Ready For Some Football?

Es ist wieder soweit, die NFLE Saison startet heute. Wer sich auch nur irgendwie entfernt für Football interessiert sollte unbedingt mal zu einem Spiel gehen, denn live ist es nochmal was ganz anderes als zu Haus vorm TV.

Ich selbst werde heute wieder die Strecke nach Hamburg in die AOL Arena auf mich nehmen (Block 18A, Reihe7) um meine Devils endlich das erste mal ein Heimspiel gegen die Kölner gewinnen zu sehen 😉

In Hamburg wird wohl Casey Bramlet der erste QB der Saison sein (auf ihn sollte man ein Auge haben hinsichtlich des PCP Programms). Für ihn wird dann als zweites Rod Rutherford übernehmen. JD Washington soll, Gerüchten zufolge, heute nur auf der Bank sitzen und erstmal Reserve sein. ICh persönlich würde das sehr schade finden da ich einiges von ihm erwarte, aber warten wir ab wie unser neuer HC entscheiden wird.
Ein Auge sollte man auch auf Hamburgs FS John Walker werfen. Wer bei den USC Trojans starter war kann nicht schlecht sein.

Vor allem interessant dürfte aber der Gameplan von Martino werden. Ich bin sehr gespannt wie weit er sich von Bicknell abheben wird.

Doch auch in Düsseldorf (gegen Berlin) und Frankfurt (gegen Amsterdam) gibt es dieses Wochenende die ersten Spiele zu sehen. Kartenpreise reichen normalerweise von ca. €10,- bis €30,- pro Spiel und sind mit den Powerpartys davor gut angelegt.

Alternativ gibt es heute Abend ab 19:00 das Spiel Amsterdam @ Frankfurt live auf NASN zu sehen.

Einen Bericht werde ich natürlich dann nach dem Spieltag hier einpflegen.

This entry was posted in Football, NFLE, US Sport. Bookmark the permalink. Post a comment or leave a trackback: Trackback URL.

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>