MLB:Cleveland sagt komplette Serie ab. Planung lächerlich

Die MLB schreibt gerade einmal wieder ein sehr skurilles Kapitel. Cleveland hat aufgrund starken Schneefalls auch das letzte Spiel der 4er Serie gegen die LA Angels absagen müssen. Um nun Heimspiele austragen zu können hat man sich entschieden nach Milwaukee auszuweichen. Die Frage ist nur wieso erst jetzt? Geschneit hat es dort auch schon die Tage vorher und hat man wirklich gedacht das nach den ersten beiden Tagen auf einmal alles taut und man bei wunderbarem Baseballwetter die restlichen Spiele austragen würde?

Die einzig vernünftige Lösung wäre gewesen von vornherein zu sagen das es bei dem Wetter in Cleveland noch nicht möglich ist Spiele auszutragen und das Heimrecht mit den Angels zu tauschen. Man hätte bei bestem Sonnenwetter die Serie in Anaheim gespielt und hätte später wieder zurückgetauscht. Was jetzt abläuft ist nur lächerlich.

Falls übrigens gerade jemand in der Nähe sein sollte, die Tix in Milwaukee gibts für schlappe $10 was sicher ein Schnäppchen ist.

This entry was posted in Allgemein, MLB, US Sport. Bookmark the permalink. Post a comment or leave a trackback: Trackback URL.

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>