NCAA College Football vom WE

Wer hätte gedacht das Louisville gegen West Virginia einen so starken Auftritt abliefern würde? Mit ihrem 44-34 Sieg sieht es tatsächlich so aus als könnten sie der zweite Teilnehmer im National Championship game werden. Während der Gegner sich aus dem Spiel Ohio State – Michigan ergeben wird. Ohio State sollte klarer Favorit sein, lagen sie doch diese Woche im AP Ranking mit 64-0 Stimmen auf Platz eins, was es schon lang nicht mehr gegeben hat. Dennoch sollte man die Wolverines nicht unterschätzen, immerhin waren sie es die Notre Dame-†die bisher einzige Niederlage zugefügt haben. Seitdem wirken sie jedoch uninspiriert.

Ebenfalls raus aus dem Titelrennen ist nun wohl auch USC, denn nach einer Niederlage gegen Oregon State würden sie niemals die nötigen Votes bekommen. Nun teilen sie wohl das gleiche Schicksal wie Notre Dame, deren absoluter Zusammenbruch gegen die Wolverines sehr schwer wiegen dürfte. Spannend wir das Spiel USC-Notre Dame natürlich dennoch werden, auch wenn es dem Sieger nicht mehr-†zur Teilnahme-†am NC Game verhelfen kann.

Zum schluss sei auch noch Tennessee erwähnt deren Bowl Träume wohl am Wochenende mit einer Niederlage gegen den Erzrivalen LSU geplatzt sein dürften.

This entry was posted in Allgemein, Football, NCAA, US Sport. Bookmark the permalink. Post a comment or leave a trackback: Trackback URL.

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>